Impressionen vom 13. Mondschein - Cup 2016:

Liebertwolkwitz - 12. März 2016
 
 

 
 Diesmal stand die "13" vor dem Mondschein-Cup. Für manche
ist diese Zahl vielleicht nicht mit Glück behaftet, aber um es
vorweg zu nehmen, es gab einen glücklichen Sieger und viele weitere rundum glückliche Gesichter.
 




Ein Treffen der Volleyballfamilie, auf und neben dem Feld.
 

56 Spiele wurden wieder gut geleitet und protokolliert.

 

Alles lief wie gechmiert ...
die Plattenteller von DJ Günter,
das Massageöl bei Phillip,
die Butter auf den Schnittchen,
die herben Tropfen in die Kehlen
und
die Zahlen auf´s Papier. 
 
Ausgesprochen spannende Spiele
gab es in diesem Jahr. In der Vorrunde
gaben die Gruppensieger allesamt Sätze
ab und in den Platzierungs-Endspielen
ging es zweimal in den Mini-Tie-Break.

In der Zwischenrunde erreichten sogar
alle 4 Teams einer Gruppe die gleiche Punktzahl, so dass die Balldifferenz
entscheiden musste.

 Im Letzten Jahr waren die namensgebenden Monde noch schwer und hart. Diesmal leicht und weich. Fast schon ein bisschen kuschelig.
Den kleinen roten sicherten sich auch gleich mal die Eutritzscher. 

 
Keine Mannschaft musste zu
früher Morgenstund mit leeren
Händen nach Hause gehen.
 
Für ein warmes und helles Dach über dem Kopf bedanken wir uns beim Meister dieser Halle - Roland.



Ballgefühl, super Einsatz und vor allem der Spaß am schönsten Sport der Welt. Dies verkörperten eindrucksvoll Feli (Beach Bunnys) und Gerrit (Meine Lieblingsmannschaft) und heimsten die Sonderpreise ein.
 
  

 

Herzlichen Glückwunsch dem Sieger!

Ziegenuhus

 Sie bezwangen in einem spannenden Finale die SG Clara Zetkin, die sich nach absoluter Satz- und Punktgleichheit erst im Mini Tie-Break geschlagen
geben musste.
Von allen unüberhörbar gefordert, sanken die (zum Teil alten ;-)) Siegerknie noch einmal auf´s Parkett hernieder, um - zur Freude aller - eine gepflegte Runde zu "raupen".

 

Die spannenden Ergebnisse gibt´s hier im Detail:
 
 Ergebnisse Mondschein Cup 2016

1. Ziegenuhu
2. SG Clara Zetkin
3. Team Los
4. Nordstern Leipzig
5. Die Vollmonde 
6. Die Überspitzen
7. Cospudies
8. Wolkser Netzkämpfer
9. Beach Bunnys
10. Donnerstagshaufen
11. Sapßtruppe
12. Die lustigen Vogtländer
13. Meine Lieblingsmannschaft
14. Old Schmetterhand
15. Hello Sunshine

16. Eutritzscher


Nicht nur denen die dabei waren gilt unser herzlicher Dank, sondern auch 
allen unseren Unterstützern, ohne die eine solche schöne
Volleyballnacht nicht möglich wäre.

 

Cineplex Leipzig
HC Leipzig
Betten Költzsch
Deutsche BKK
Uniriesen Leipzig

Mittelschule Leipzig-Liebertwolkwitz

sowie dem gesamten Team des SV Energetik Leipzig



Wir freuen uns, wenn Ihr auch 2017 zum nächtlichen
Balleinsatz wieder mit dabei seid.

 

13. Mondschein-Cup 2016

Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns recht herzlich bei:

Team - Partner

 

Statistiken

Anzahl Beitragshäufigkeit
117913

Wer ist online

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online